Dung

Die Anhänger Dung basieren auf den Typenreihen A1, A2 und B2. Die Anhänger Dung sind standardmäßig mit einem Hydraulikheber ausgestattet, wodurch die Ladefläche mit der Last leicht gekippt werden kann. Der günstige Neigungswinkel kann auch zum Abladen von losem Material (Schüttgut) genutzt werden. Durch die kontrollierbare Neigung können die Anhänger mit Garten- oder Bautechnik beladen werden und diese auch transportieren. In diesem Fall ist es vorteilhaft, um den Auffahrtswinkel zu verringern, die verstärkte hintere Stirnseite zu nutzen. Die Dung Anhänger sind universelle Helfer und können an einen PKW oder Kleintraktor angehängt werden.

Technische Spezifikationen
























































































































Ladefläche x Ladehöhe
Außenmaßen
Typ
GesamtgewichtEigengewichtAchsenzahlRäder
2060x1270x510
(3350x1750)
Dung A 08.1 ungebremst 300-750 kg 195 kg I 165 R 13C
Dung A 08.1 R14 ungebremst 300-750 kg 205 kg I 195 R 14C
Dung A 07.1 gebremst 300-760 kg 255 kg I 165 R 13C
Dung A 10.1 gebremst 300-1 000 kg 255 kg I 165 R 13C
Dung A 13.1 gebremst 400-1 300 kg 260 kg I 165 R 13C
2520x1270x510
(3810x1750)
Dung A 08.2 ungebremst 300-750 kg 220 kg I 165 R 13C
Dung A 08.2 R14 ungebremst 300-750 kg 230 kg I 195 R 14C
Dung A 10.2 gebremst 300-1 000 kg 280 kg I 165 R 13C
Dung A 13.2 gebremst 300-1 300 kg 280 kg I 165 R 13C
2520x1490x510
(3810x1950)
Dung B 08.2 ungebremst 300-750 kg 250 kg I 165 R 13C
Dung B 08.2 R14 ungebremst 300-750 kg 260 kg I 195 R 14C
Dung B 10.2 gebremst 300-1 000 kg 325 kg I 165 R 13C
Dung B 13.2 gebremst 300-1 300 kg 330 kg I 165 R 13C

Grundausstattung

Grundausstattung der Pritsche:

  • Bordwände wasserfestes Sperrholz, Höhe 300 mm
  • Geschweißte Reling - Bordwandaufbau aus Vierkantstahl, Höhe 100 mm
  • Aufklappbare, abnehmbare Heckwand
  • Mithilfe eines hydraulischen manuellen Hebers ausklappbar
  • Verschweißter, feuerverzinkter Rahmen
  • Boden wasser- und rutschfestes Sperrholz 15 mm
  • 2x Querstrebe unter dem Boden
  • "V"-förmige Zuggabel, Höhe bis zur Mitte der Kugelkupplung 430 mm
  • Radachse KNOTT bzw. AL-KO
  • Ankerpunkte (Haken am Anhängerrahmen) 8x
  • Elektroinstallation 12 V, 7-poliger Stecker (bei gebremsten Anhängern 13-poliger Stecker, Rückfahrlicht)
  • Positionslichter vorn
  • Stützrad 150 kg (bei gebremsten Anhängern bis 1300 kg)
  • Vorlegekeile 2 St. (bei gebremsten Anhängern)
  • Zulässige Konstruktionsgeschwindigkeit 100 km/h (bei ungebremsten Anhängern)

 

Zubehör

Zubehör:

  • Verstärkte Achse 1300 kg + Räder mit höherer Tragfähigkeit (ungebremste Anhänger)
  • Verstärktes Gelenk 1500 kg (ungebremste Anhänger)
  • Heckwandversteifung
  • Die Bordwände können bis auf eine Höhe von 1250 mm erhöht werden, bei höheren Bordwänden eine Doppelflügeltür bzw. eine nach hinten aufklappbare Rampe hinten
  • Blechkotflügel
  • Stützrad 150 kg (bei ungebremsten Anhängern)
  • Verankerungsösen
    -im Boden versenkt
    -kleine auf dem Boden
  • Reserverad
  • Reserveradhalterung
  • Plane über die Bordwände, Farbe nach Musterkarte
  • Plane mit Rohrkonstruktion 90 cm, 135 cm, 155 cm, Litze für Zollzwecke, Stirnseite der Plane fest bzw. zum Öffnen, Farbe nach Musterkarte
  • Konstruktion der Plane aus Vierkantstahl geschweißt
  • Werbebeschriftung der Plane
  • Schloss des Anhängergelenks
  • Stoßdämpfer für Geschwindigkeiten von bis zu 100 km (bei gebremsten Anhängern)
  • Stabilisierungs-Anhängergelenk